Kolumne: Sexualität schön und gut, aber MEIN Kind hat das nicht!

Kolumne: „Aus dem Leben einer Sexualpädagogin“ – Teil 5 von Daniela Hoch2

Der Arbeitsalltag einer Sexualpädagog*in spielt sich nicht immer nur vormittags in der Schule ab. Die Einsatzgebiete und Zielgruppen sind so vielfältig, wie die Themen, mit denen wir täglich umgehen. Nicht selten kommt es vor, dass wir vor einer Gruppe Eltern sitzen. Da sehe ich mich gleich… Mit großen Augen und noch größeren Ohren sitzen sie mir gegenüber. Einige sind interessiert, andere neugierig, manche verängstigt und wie immer einige reserviert. Besonders im Kita-Bereich ist die Nachfrage groß, weil die Sexualität von Kindern nach wie vor ein Tabu-Thema ist. Weiterlesen